Mitgliedschaften

Die Versorgung von Krebspatienten in Sachsen wird durch fünf regionale Tumorzentren (Chemnitz, Dresden, Görlitz, Leipzig und Zwickau) sichergestellt. Das gemeinsame Ziel aller sächsischen Tumorzentren ist die Verbesserung der fachübergreifenden Versorgung der Krebspatienten durch eine vernetzte und kompetente Betreuung. So profitieren nicht nur lokale Einrichtungen von Verbesserungen und neuen Erkenntnissen, sondern die gesamten Verbände und Zentren. Sie stellen den qualitativ hohen Maßstab einer umfassenden Prophylaxe und Behandlung sicher. Diese vorhandenen Mitgliedschaften in den weiter unten aufgeführten Vereinen und Zentren bestätigen die hohe Professionalität unserer Praxis. Sie werden mitunter durch Zertifizierungen belegt und bezeugen so den Wissenstand und das Engagement der Ärzte und Mitarbeiter vor Ort. 

  • Mitglied Brustzentrum Ostsachsen
  • Mitglied Regionales Brustzentrum am Universitäts KrebsCentrum
  • Mitglied Brustzentrum Freital-Pirna
  • Mitglied im Berufsverband deutscher Strahlentherapeuten e.V.
  • Mitglied im Tumorzentrum Dresden e.V. 
  • Mitglied im Darmzentrum Pirna und Darmzentrum Bautzen
  • Mitglied im Tumorzentrum am Krankenhaus Kamenz